2021

16.12.21: Neuer Artikel zur sozialen Interaktion: Saulin, A., Horn, U., Lotze, M., Kaiser, J., Hein, G. (2021) The neural computation of human prosocial choices in complex motivational states in Neuroimage.
Link zum Artikel: doi.org/10.1016/j.neuroimage.2021.118827

10.12.21: DGNR & European Congress of NeuroRehabilitation 2021. 2 Symposien und 4 Vorträge aus der Arbeitsgruppe zum Themenbereich "Inselläsion nach Schlaganfall und Emotionsstörungen"
und "Graded Motor Imagery beim Komplexen regionalen Schmerzsyndrom" (K. Klepzig, S. Strauss, M. Lotze).

23.11.21, 16 Uhr (zoom): Disputation Katharina Eyme zum Thema: "Der Einfluss körperlicher Aktivität auf das Kortexvolumen – Ergebnisse einer Bevölkerungsstudie"

11.2021: Artikel zu Neurophysiologischen und neuroanatomischen Grundlagen von Emotionen (M. Lotze) in der Akupunkturpraxis 4/21.


Abbildung: Stark vereinfachter Überblick über die Funktionen von Gehirnregionen in der Emotionsverarbeitung

4.11.21: ENIGMA Stroke Recovery Artikel in Brain Communications: Chronic stroke sensorimotor impairment is related to smaller hippocampal volumes: An ENIGMA analysis

28.10.21: Interview von der Donnersmarck-Stiftung zu unserer Forschung im Bereich der Wiederherstellung der Funktionen nach Schlaganfall: mittendrin.fdst.de/forschung-prof-dr-martin-lotze/

03.09.2021: Vorträge von M. Lotze zum 25. Kongress der Deutschen Arbeitsgemeinschaft für Handtherapie in Münster:
1. Veränderung des Gehirns bei CRPS und darauf basierende Therapieverfahren;
2. Mentales Training in der Rehabilitation der Funktionsausfälle der oberen Extremität.

31.08.2021: Neuer Artikel zur Veränderung der grauen Substanz des Gehirns bei chronischen Schmerzen durch das komplexe regionale Schmerzsyndrom (CRPS) in Frontiers in Neurology: Domin M.*, Strauss S.*, McAuley J.H., Lotze M. (2021) Complex regional pain syndrome: thalamic GMV atrophy and associations of lower GMV with clinical and sensorimotor performance data. *equal contribution

12.08.2021: Neuer Artikel zur Erfassung von Biomarkern in einer Wartelistenkontrollstudie mit graded motor imagery Therapie bei Patienten mit CRPS in Brain Communications: Strauss S., Barby S., Härtner J., Pfannmöller J., Neumann N., Moseley G.L., Lotze M. (2021) Graded motor imagery modifies movement pain, cortical excitability and sensorimotor function in CRPS. .

18.5.2021: Neuer Artikel zur voxelbasierten Morphometrie in der Adoleszenz: Raufelder D*, Neumann N*, Domin M, Lorenz RC, Gleich T, Golde S, Romund L, Beck A, Hoferichter F (in press). Do belonging and social exclusion at school influence structural brain development during adolescence? in Child Development. (*shared first authorship)
[img:566]
Sozialer Ausschluss zwischen der neunten und zehnten Klasse führt zu einer verminderten Ausreifung der linken vorderen Inselregion.

Im Projekt zur Erfassung des Effekts der transaurikulären peripheren Vagustimulation mit Prof. Taras Usichenko wird dieses Verfahren
bei Schmerzprovokation über Hitzereize in der MRT-Kopfspule während der funktionellen Messung der Gehirnaktivität genutzt.


22.04.21: Zwei neue Beiträge zum Thema Altern in der Neuroreha: "Der ältere Patient in der Neurorehabilitation"
und "Alter und Abbau der grauen Substanz des Gehirns" (M. Lotze).


15.3.21, 15.00 Uhr (zoom): Disputation Viktoria Grunkina zum Thema: "The Role of Left Hemispheric Structures for Emotional Processing as a Monitor of Bodily Reaction and Felt Chill - a Case-Control Functional Imaging Study"

21.02.21: Neue Publikation in NeuroImage: Haertner J.*, Strauss S.*, Pfannmoeller J.*, Lotze M.*, *equal contribution (2021)
Tactile acuity of fingertips and hand representation size in Area 3b of the primary somatosensory cortex. Neuroimage, in press.
link zum pdf: doi.org/10.1016/j.neuroimage.2021.117912
Darstellung der Fingerspitzenrepräsentation im linken primär somatosensorischen Kortex (Area 3b) mittels 3T MRT mit blau: kleiner Finger und rot: Daumen (jeder Punkt ein Proband).
Rechts: Distanzen zwischen den beiden Fingern auf der Kortexoberfläche.

9.02.21: Neue Publikation in Brain and Cognition mit dem Titel "Using motor imagery practice for improving motor performance – a review" von A.M. Ladda, F. Lebon und M. Lotze
50days free access link: authors.elsevier.com/a/1cfD8-HGGhT91

25.01.21: Neuer Artikel zum Einfluss chronischer temporomandibulärer Schmerzen auf die graue Substanz des Gehirns: Domin M.*, Grimm N.*, Klepzig K., Schmidt C.O., Kordass B., Lotze M. (2021) Grey matter brain alterations in temporomandibular disorder tested in a population cohort and three clinical samples, Journal of Pain, in press

11.1.21: Neuer Artikel zur wiedererlangten Aktivität der oberen Extremität im chronischen Stadium nach Schlaganfall und der corticospinalen und der parietofrontalen Integrität (TMS, DTI) gemeinsam mit der Arbeitsgruppe von der University of South Australia, Adelaide: Hordacre B., Lotze M., Jenkinson M., Lazari A., Barras C.D., Boyd L., Hillier S. Fronto-parietal involvement in chronic stroke motor performance when corticospinal tract integrity is compromised akzeptiert in Neuroimage Clinical. link: doi.org/10.1016/j.nicl.2021.102558